Audio Gellert

Für unser Projekte Audio Gellert haben wir unterschiedliche Menschen gebeten, einen selbstgewählten Text von Christian Fürchtegott Gellert einzusprechen. Diese Ergebnisse stellen wir hier vor. Den Beteiligten kommt es nicht vordergründig auf die technische Qualität der Aufnahmen an. Vielmehr ist die Freude der Sprecher ausschlaggebend mit ihrem Engagement das Projekt und damit auch das Gellertjahr 2015 zu unterstützen.
Wir wollen das gesamte Jahr über weitere Personen ansprechen, sich dem Projekt anzuschließen. Wer mag, kann sich auch direkt bei uns melden. Alle eingesprochenen Texte werden hier veröffentlicht.
 
 
 

    

Jung
Burkhard Jung:"Vom Tode und von der Freundschaft handeln die beiden gellert-Gedichte, die ich mir ausgesucht habe vorzutragen. Die Liebe noch hinzugenommen, wäre es ein beinah klassischer Themenkanon. Ich habe mich aber für den Alten Dichter und den jungen Criticus entschieden - die Zeilen zeigen so bildhaft den immerwährenden Streit zwischen ungestühmer Jugend und dem Alter. Hören Sie hinein!"
Gellert
Die Namensvetterin Lidia Gellert aus Leipzig wurde durch den Beitrag in der LVZ auf das Projekt aufmerksam. Ein gutes Weihnachtsgeschenk war für sie das Buch "Der alte Dichter & der junge Criticus" von Werner Marx. Übrigens wohnt Frau Gellert in Leipzig am Gellertplatz.
Merkelbach
Frau Dr. Karin Merkelbach ist geboren und aufgewachsen in Gellerts Geburtsstadt Hainichen. Ihre dortige Schule brachte betont und in mehreren Klassenstufen den großen Sohn der Stadt nahe. Seither ist Frau Dr. Merkelbach eine beständige Gellert-Verehrerin.
Fellow 
Der Gitarrist Prof. Thomas Fellow, Gellertpreisträger 2004, hat neben den gesprochenen Zitaten auch ein Zitat eingesungen.
Die Aufnahmen kamen in seinem Garten in Taucha zustande.
Stars
Marianne Stars lebt als freie Journalistin in Leipzig. Sie meint: "Gellert ist heute immer noch aktuell und sollte wieder mehr gelesen werden. Zu empfehlen wäre das Buch Christian Fürchtegott Gellert - Der alte Dichter und der junge Criticus von Werner Marx." 
Feist
Dr. Thomas Feist (CDU) - MdB war sofort bereit ein Zitat einzusprechen. Die Aufnahme entstand in Leipzig.
Hastings
Susan Hastings ist die Gellertpreisträgerin aus dem Jahr 2012. Ihr war es ein besonderes Anliegen dieses Projekt zu unterstützen. Aufgenommen wurde der Text in Wölkau.
Greysinger
In Gellerts Geburtsstadt Hainichen war der Start des Projektes. Bürgermeister Dieter Greysinger griff als erster Sprecher zum Mikrofon. Vielen Dank dafür.
Ostermaier
Frau Dr. Ulrike Ostermaier ist die Schulleiterin des Sächsischen Landesgymnasiums Sankt Afra Meißen. Diese Einrichtung hat Christian Fürchtegott Gellert zwischen 1729 und 1733 als Schüler besucht. 
Die Aufnahme entstand im Büro der Schulleiterin.
Sodann
Schauspieler Peter Sodann hat einen Auszug aus Gellerts Abhandlungen gesprochen. Die Aufnahme entstand in seiner Bibliothek in Staucha. Überhaupt ist Peter Sodann bestens mit Gellert vertraut. 
Eberle
Der Leipziger Schauspieler Prof. Friedhelm Eberle hat gleich mehrere Texte eingesprochen. Alle Aufnahmen entstanden in Leipzig. Immer wieder rezitiert Friedhelm Eberle auf unterschiedlichen Veranstaltungen Gellerttexte.